Schwerpunkte

Region

Das Gässle wird geschlossen

21.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat sperrt Wegesystem zwischen Spitalhof und Im Hof

ALTDORF (käl). Der Grundstückseigentümer des Gässles zwischen Spitalhof und Im Hof hatte bei der Gemeinde Altdorf beantragt, das Wegesystem zwischen Spitalhof und Im Hof, welches sich auf seinem Grundstück befindet, einzuziehen. Das bedeutet, dass das Gässle von der Öffentlichkeit nicht mehr genutzt werden könnte. In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause stimmte der Gemeinderat dem Antrag letztlich zu.

Zwar befindet sich das Gässle auf privatem Grund und Boden, doch wurde und wird dieser Weg schon seit vielen Jahrzehnten von der Öffentlichkeit genutzt, so dass im vorliegenden Fall ein Gewohnheitsrecht entstanden ist und daher nicht der Eigentümer dieser Parzelle, sondern die Gemeinde dieses Wegerecht einschränken oder gar aufheben kann. Insoweit ist der vom Grundstückseigentümer eingeschlagene Weg, nämlich mit diesem Wunsch auf die Gemeinde zuzukommen, richtig.

Die Beweggründe des Antragstellers waren dem Schreiben auch entnehmbar und nach Auffassung der Verwaltung sind diese durchaus nachvollziehbar. Die Verwaltung empfahl eine Zustimmung. Der nächste Schritt nach der Zustimmung des Gemeinderats sei, so die Verwaltung, der Hinweis im Amtsblatt auf die mögliche Einziehung dieser Fläche mittels Text und eines Lageplanes. Für die Öffentlichkeit bestehe dann die Möglichkeit, gegen diese geplante Einziehung innerhalb von drei Monaten Einwendungen zu erheben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region