Schwerpunkte

Region

Das Ehepaar Klotz feiert goldene Hochzeit

25.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Ehepaar Klotz feiert goldene Hochzeit

Walter und Aloisia Klotz haben am heutigen Freitag vor 50 Jahren standesamtlich geheiratet. Um bessere Kreditkonditionen für den Hausbau zu erhalten, entschied sich das frischverliebte Paar für den vorgezogenen Termin, holte die kirchliche Hochzeit im Oktober nach. Walter Klotz kam 1946 als 13-jähriger Junge nach Grötzingen, vertrieben aus Mähren. Nicht viel besser erging es seiner späteren Frau Aloisia, die 1950 bei ihrer Tante unterkam. Die Verbindung zur alten Heimat ist bis heute lebendig geblieben. Der gelernte Techniker, der später die Meisterprüfung ablegte, engagiert sich im Bund der Südmährer, ist seit 20 Jahren Heimatkreisbetreuer von Nikolsburg. Auch Aloisia Klotz ist im Bund der Südmährer aktiv, die Kinder in der Sing- und Spielschar Böhmerwaldjugend in Nürtingen. Weil ihr auch das Zuhause wichtig ist, hat die Böhmerwäldlerin immer gerne in der Kirchengemeinde mitgearbeitet. Ihr Mann, den sie damals bei einem Kinobesuch in Neckartailfingen kennenlernte, war viele Jahre Kirchengemeinderat und 15 Jahre Zweiter Vorsitzender der katholischen Gemeinde. Zeitlebens ist das Paar gern auch mal verreist, besonders gern an den Neusiedler See. Feiern werden Walter und Aloisia Klotz ihre goldene Hochzeit heute im Familienkreis, mit den Kindern und Enkeln. tab


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region

Keine Nachteile für Großbettlingen

Gemeinderat diskutiert über Nahverkehrsplan

GROSSBETTLINGEN. 286 Seiten umfasst die dritte Fortschreibung des Nahverkehrsplans (NVP) für den Landkreis Esslingen plus umfangreicher Anlagen, die Quintessenz des umfangreichen Werks für Großbettlingen lässt sich knapp…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region