Schwerpunkte

Region

Das Altdorfer Quartett feiert den dritten Geburtstag

11.08.2006 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rebecca-Julia, Matthias, Alexander und Christian haben sich prächtig entwickelt und halten Birgit und Jürgen Hasch pausenlos auf Trab

ALTDORF. Rebecca will auch schreiben zielsicher greift das kleine Mädchen nach meinem Stift. Und bevor ich auch nur ein Wort auf meinen Notizblock schreiben kann, bin ich umringt von acht kleinen Händen. Alle greifen nach dem Stift und zerren am Block. Malen wollen sie. Birgit Hasch lacht. Für die Vierlingsmutter ist die Situation ganz alltäglich. Wenn ich in der Küche etwas machen will, wollen alle helfen. Die kleine Rasselbande feiert heute Geburtstag. Vor drei Jahren haben Rebecca-Julia, Alexander, Matthias und Christian das Licht der Welt erblickt.

Für Birgit Hasch ist es ein ganz besonderer Tag. Das sind vier Gottesgeschenke, sagt sie und streicht ihrer Prinzessin sanft übers Haar. Eigentlich hatten Birgit und Jürgen Hasch ihren Kinderwunsch damals fast schon aufgegeben. Doch die Hormonbehandlung zeigte Wirkung. Birgit Hasch wurde schwanger und schenkte vier gesunden Kindern das Leben. Das Quartett ist 14 Wochen zu früh auf die Welt gekommen. Doch die vier haben sich prächtig entwickelt und den Rückstand längst aufgeholt. Seit drei Jahren halten sie Papa Jürgen und ganz besonders Mama Birgit pausenlos auf Trab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region