Schwerpunkte

Region

Darlehen lastet auf Altenriets Zukunft

22.09.2005 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat tagte: 2004 ein Minus von 152 000 Euro gemacht – Struktur des Wasserwerks auf Prüfstand

ALTENRIET. Die Altenrieter Jahresrechnung sagt viel aus: Ein Minus von 152 000 Euro machte die Gemeinde im vergangenen Jahr.

Eine Entwicklung, die sich schon im Laufe des Haushaltsjahrs abgezeichnet hatte, eine schwere Hypothek für die Zukunft des Brezelortes – nur wenig Grund zu Optimismus gibt der Abschluss der Jahresrechnung für das Jahr 2004 her.

Erhoffte Grundstückserlöse hatten sich nicht erzielen lassen, nun muss die Gemeinde zum Minus im laufenden Betrieb auch noch eine Schuldenlast von 152 000 Euro tragen. Bis 2007 hat die ohnehin finanzschwache Kommune Zeit, das Defizit aus dem Jahr 2004 abzubauen.

Gelingen kann das nur mit den Verkäufen von Grundstücken im neuen Baugebiet Wiesenäcker sowie des Areals in der neuen Ortsmitte. „Diese Vorhaben sollten zügig umgesetzt werden“, so Bürgermeister Bernd Müller. Doch es gibt auch ein paar, wenn auch sehr kleine Lichtblicke: Unverhofft hat die Gemeinde Gewerbesteuereinnahmen in Höhe von rund 200 000 Euro zu erwarten. Allerdings wird hier noch gerichtlich gestritten, ob Gewerbesteuerpflicht besteht oder nicht.

Darum riet Herbert Brecht von der Verwaltung Neckartenzlingen, der wie immer die Schlussrechnung im Gemeinderat vorstellte, einen Teil der Summe als strittige Steuersumme zu betrachten. So sei die Gemeinde im Falle der Rückzahlung abgesichert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region