Schwerpunkte

Region

Dankeschön an Ehrenamt

11.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bela unterstützt Seniorenzentrum in Bempflingen

Seit der Eröffnung im März 2007 unterstützt der Förderverein Bela (Bempflinger Engagement für Leben im Alter) sehr engagiert und vielfältig das Bempflinger Seniorenzentrum. Grund genug für die Hausleitung, einen Dankeschönabend für die vielen Ehrenamtlichen zu veranstalten.

BEMPFLINGEN (ma). Der Verein bietet zum Beispiel Bastelrunden, musikalische Unterhaltung und Spielnachmittage an. Die zwischenzeitlich sehr beliebte Cafeteria wird regelmäßig am ersten und dritten Sonntag betrieben. Andachten werden wöchentlich abgehalten und vieles mehr. Nicht zu vergessen die Hospizgruppe, die selbstlos ihren Dienst im Pflegebereich versieht.

Zum Kennenlernen waren auch alle hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingeladen. Hausleiterin Suzana Tica begrüßte die zahlreichen Gäste. Sie freue sich, dass die Einrichtung nunmehr in der Gemeinde integriert und zu einem festen Bestandteil der Dorfgemeinschaft geworden sei. Viel Zeit und Mühe, Ausdauer und Kraft, aber auch viel Geduld seien den Mitarbeitern in der Aufbauphase der Pflegeeinrichtung abverlangt worden. Die Belohnung sei ein voll belegtes Haus mit bestehender Warteliste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region