Anzeige

Region

Dank für das ökumenische Miteinander

02.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Neuffen feierten die Kirchengemeinden zum Beginn des Reformationsjubiläums gemeinsam einen Dankgottesdienst

Das Bild zeigt die Mitwirkenden aus den evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Neuffen. Foto: Hess

NEUFFEN (pm). Zum Beginn des Jubiläumsjahres „500 Jahre Reformation“ feierten die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Neuffen einen Dankgottesdienst für die gewachsene Ökumene. Am Sonntag, dem Vorabend des Reformationstages, versammelte sich eine starke Gemeinde aus beiden Konfessionen. Ein ökumenisches Team hatte den Gottesdienst vorbereitet. Dabei wurden Erinnerungen an gemeinsame Aktivitäten präsentiert: Sternsinger in ihren Kostümen präsentierten sich. Unabhängig von der Konfession machen Kinder mit und gehen zu den Häusern der Stadt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region