Schwerpunkte

Region

Churchnight

30.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (pm). Unter dem Slogan hell.wach.evangelisch sind Kirchengemeinden überall in Württemberg dem Aufruf der Kampagne ChurchNight des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg gefolgt. Mit besonderen Events möchte die Kampagne den Reformationstag in das öffentliche Bewusstsein rücken. Eine Veranstaltung im Rahmen dieser Churchnight findet am morgen, 31. Oktober, im evangelischen Gemeindehaus in Unterensingen statt. Dorthin wird zu einer Jesus-Party mit abwechslungsreichem Programm eingeladen. Die Zeit von 18 bis 20 Uhr ist für Kinder und Erwachsene vorgesehen. Es gibt ein Imbiss. Dann wird, mit Lobpreis, Anbetung, Segnung und Abendmahl, bis etwa 22 Uhr weitergefeiert. Ausrichter dieser Veranstaltung ist der Elia-Dienst, ein freies Werk innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Das große Echo, das die noch junge Kampagne seit zwei Jahren erhält, erklären sich die Initiatoren mit einem wachsenden gesellschaftlichen Interesse an der eigenen religiösen Identität. Frank O. July, Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, begrüßt die Initiative.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region