Schwerpunkte

Region

Christkindlesmarkt

10.12.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (pm). Am Sonntag, 14. Dezember, von 11 bis 18 Uhr ist es wieder so weit: der größte Waldweihnachtsmarkt in der Region öffnet die Pforten. Zum siebten Mal laden die Organisatorinnen der Walddorfhäslacher Frauenliste mit zahlreichen Marktbeschickern zu einem besonderen Weihnachtsmarkt nach Walddorfhäslach ein.

Die Ausstellungsmacherinnen in der Kulturscheune haben sich mit der Ausstellung „Weihnachten und Winterzeit – so war’s domols“ mit ihrem Heimatort befasst. Besonderen Schwerpunkt finden in diesem Jahr zahlreiche soziale Einrichtungen, die ihre Teilnahme in den Dienst einer sozial engagierten Sache stellen. Bei der Eröffnung musiziert der Posaunenchor des CVJM Walddorf. Eine lebendige Krippe mit Esel und Schafen lädt zum Verweilen direkt am Wegrand des etwa einen Kilometer langen Rundwegs, der bei Einbruch der Dunkelheit beleuchtet wird, ein. Ganz stimmungsvoll wird es dann, wenn die Mitglieder des Kulturgütervereins dort zum gemeinsamen weihnachtlichen Singen einladen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region