Schwerpunkte

Region

Chefarztwechsel in Ruit

27.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Klaus Kraft ist dann für die Klinik auf den Fildern zuständig

Der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des Paracelsus-Krankenhauses Ruit, Privatdozent Dr. Wolfgang Schlosser verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen.

(kk) Laut einer Pressemitteilung der Kreiskliniken wird er zum 1. Oktober eine neue berufliche Herausforderung annehmen.

Nahtlos übernimmt dann am 1. Oktober Dr. Klaus Kraft die Leitung der Allgemeinchirurgie des Paracelsus-Krankenhauses Ruit.

Kraft ist bereits Chefarzt der Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Kirchheim und Nürtingen. Er leitet an diesen Standorten auch das Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie, das unter seiner Führung aufgebaut wurde.

Der Geschäftsführer der Kreiskliniken Esslingen, Thomas A. Kräh, sieht in dem Wechsel der Chefarztposition eine Chance: „Das Paracelsus-Krankenhaus hat mit Professor Dr. Deger bereits einen Urologen, der als ausgewiesener Experte für minimal-invasive Eingriffe gilt. Wir bauen diese Kompetenz jetzt auch in der Allgemeinchirurgie gemeinsam mit dem Ruiter Team weiter aus. Das Profil der Ruiter Klinik wird damit gestärkt.“

Region

Bauhof ist gut ausgelastet

Grafenbergs Bauhofleiter spricht in seinem Jahresbericht von sehr hoher Auslastung und vielen Fehlzeiten

GRAFENBERG. Der neue Bauhofleiter Andreas Maier informierte in der öffentlichen Gemeinderatssitzung über die Situation im Bauhof.

„Es gibt keine Auslagerung.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region