Anzeige

Region

CDU übt sich in Selbstfindung

19.01.2013, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahresgespräch der Kreis-Christdemokraten: Zukunftswerkstatt soll Diskussionskultur beleben

Der CDU-Kreisverband Esslingen will sich neu erfinden, zumindest ein bisschen. Im Rahmen einer Zukunftswerkstatt eingerichtete Fachausschüsse sollen die Kompetenzen der Partei bündeln und auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit geben mitzureden. Parteibasis und Bürger sollen Meinungsbildner und Impulsgeber der Partei sein.

Markus Grübel, Thaddäus Kunzmann und Michael Hennrich berichteten über ihre Arbeit und ihre Pläne für das Wahljahr 2013. psa

OBERBOIHINGEN. Zur Jahrespressekonferenz hatte der CDU-Kreisverband Esslingen am Freitag nach Oberboihingen geladen. Der Kreisvorsitzende Thaddäus Kunzmann, Geschäftsführerin Yvonne Bauder, Kunzmanns Stellvertreter Thomas Auerbach, Schatzmeister Erwin Hees und Pressesprecher Thorwald Teuffel von Birkensee standen dabei der Presse Rede und Antwort. Mit von der Partie waren auch die Bundestagsabgeordneten der Wahlkreise Nürtingen, Michael Hennrich, und Esslingen, Markus Grübel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Region

Zebrastreifen mit kurzer Haltbarkeit

Die Gemeinde Neckartailfingen wollte den Schulkindern etwas Gutes tun – Einige sprechen aber von einem Schildbürgerstreich

Es gibt Zebrastreifen, die für immer berühmt sind – so wie der Straßenübergang, über den die Beatles auf dem Cover des 1969…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region