Schwerpunkte

Region

Carmina Burana war der Höhepunkt

31.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Musikverein Aich hatte Hauptversammlung

The world leader in online proofreading and Phd Thesis Manuscripts. Our professional team has revised documents for +5,000 clients in +90 countries. AICHTAL-AICH (pm). Der Musikverein Aich blickte bei seiner Hauptversammlung jüngst in der Aicher Festhalle auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Nach dem Eröffnungsmarsch begrüßte Vorstandsmitglied Armin Hild die Mitglieder. Anschließend folgte die Totenehrung.

Weiter ging es mit den Geschäftsberichten der Vorstandschaft. In den Berichten kam ein durchweg positives Jahr 2008 zum Ausdruck. Der Höhepunkt waren die Aufführungen von Carl Orffs Carmina Burana, gemeinsam mit den Chören des GSV Maichingen, den Kindern des Vokalensembles Aichtal sowie den Profi-Solisten Judith Erb und Gerhard Nennemann in der Aicher Festhalle und in Maichingen, die beide restlos ausverkauft waren.

An den positiven Bericht der Kassenprüfer Walter und Hans Merkle sowie der Entlastung der Vereinsleitung durch Walter Kuhn folgten die Wahlen. Armin Hild und Uwe Maier als Vorstand sowie Kassier Harold Gerstenberger wurden für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Schriftführer Albert Maier und Beisitzerin Tanja Maier wurden für ein Jahr und die Beisitzerin Sandra Stirn für zwei Jahre wiedergewählt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Scribendi has a variety of http://www.blessgans.de/?personal-essays-online available to meet your needs. Click here to learn more. Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

custom essay writing services What Are The go business plan writers fort lauderdale thinklink student login 10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent in Frickenhausen

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region