Region

Busse beschäftigen die Bürger

31.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aichtaler hatten viele Fragen zum öffentlichen Nahverkehr und zu Geschwindigkeitskontrollen

Die Oktober-Sitzung des Aichtaler Gemeinderates begann mit der Bürgerfragestunde, in der erneut der ständig zunehmende schnelle Verkehr in der Stuttgarter Straße beklagt wurde. Es wurden Geschwindigkeitskontrollen und die Aufstellung von Blitzern gefordert.

Ob der neue Buslinienplan für das Aichtal gut oder schlecht ist, daran scheiden sich noch die Geister.  Archiv-Foto: Holzwarth
Ob der neue Buslinienplan für das Aichtal gut oder schlecht ist, daran scheiden sich noch die Geister. Archiv-Foto: Holzwarth

AICHTAL (zal). Bürgermeister Lorenz Kruß stellte fest, dass dieses Thema im Zusammenhang mit dem Mobilitätskonzept im ganzen Ort ausführlich beleuchtet werden muss. Ob künftig eine Geschwindigkeitsüberwachung angestrebt wird, muss der Gemeinderat entscheiden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Region