Schwerpunkte

Region

Burg Teck frisch renoviert - Ein stolzer Anblick

10.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach einer umfangreichen Sanierung strahlt die Burg Teck frisch renoviert über das Tal

Diese Baustelle war wohl die markanteste in der ganzen Region. Von weither war zu sehen, wie der Turm auf der Teck erst hinter einem blauen Schleier verschwand und nun in neuer Farbgebung leuchtet. Der Schwäbische Albverein hat in den letzten Wochen den Turm der Burganlage und auch das Dach des Wanderheimes renovieren lassen.

Das Wanderheim auf der Burg Teck erstrahlt in neuem Glanz.  Foto: Jacques
Das Wanderheim auf der Burg Teck erstrahlt in neuem Glanz. Foto: Jacques

OWEN (tb/red). „Das ist heute wie ein symbolischer Akt. Eine Art Abschlusspunkt für die Sanierung der Teck – das iTüpfelchen zum idealen Zeitpunkt“, schwärmte Norbert Rumberger, Vorsitzender der Ortsgruppe Owen im Schwäbischen Albverein, als das Gerüst vom Teckturm endlich verschwunden war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Region