Schwerpunkte

Region

Bund fördert Ehrenamts-Projekte

19.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die vom Bund gegründete Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt startet ihren ersten Förderaufruf an gemeinnützige Vereine und Initiativen. Dies teilt der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich (CDU) mit. Projekte können demnach mit bis zu 100 000 Euro gefördert werden. „Auch im Ehrenamt verändern sich die Anforderungen durch Digitalisierung und neue Interessen. Wir wollen Vereine unterstützen, hier neue Wege zu gehen und so dafür Sorge tragen, dass das Ehrenamt auch für die kommenden Jahre fit ist“, so Hennrich. Er ruft Vereine auf, einen Antrag zu prüfen und sich zu bewerben. Schwerpunkt der ersten Förderrunde sind Projekte zur Digitalisierung, Nachwuchsgewinnung und Strukturstärkung. Die Anträge müssen bis 1. November dieses Jahres eingereicht werden. Die Mittel sollen noch in diesem Jahr fließen. „Wer ohnehin ein neues Projekt in der Schublade hat, der hat jetzt eine gute Chance, die man nutzen kann“, so Hennrich. Weitere Informationen finden sich unter www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.

Region