Schwerpunkte

Region

Bürgerversammlung ist beschlossene Sache

24.09.2009 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Stadt Neuffen will am 30. September über die Pläne für einen Lebensmittelmarkt in der Innenstadt informieren

Die Bürgerversammlung zum Thema Supermarkt kommt: Nach einer Unterschriftenaktion in Neuffen hatte die Gemeindeverwaltung ihre Meinung geändert und unterstützt das Anliegen.

NEUFFEN. Einiger kann sich ein Gemeinderat gar nicht sein: Einstimmig beschloss das Gremium am Dienstag, dass es am 30. September eine Bürgerversammlung in der Stadthalle geben soll. „Die Bürgerversammlung soll dem mehrfach an Gemeinderat und Verwaltung herangetragenen Wunsch aus der Bürgerschaft nach Information über die Ansiedlung eines Lebensmittelmarktes in der Paulusstraße Rechnung tragen“, verlas Bürgermeister Wolfgang Schmidt aus der Sitzungsvorlage.

Vorgesehen sei demnach eine umfassende Information über die Planung des Marktes. Dann sollen außerdem externe Fachplaner und Berater über den Stand der Dinge in der Tälesgemeinde informieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region