Anzeige

Region

Bürgermeisterwahl in Neuffen

22.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tälesstadt wählt am 7. Oktober – Matthias Bäcker tritt wieder an

NEUFFEN (psa). Der Gemeinderat hat am Dienstagabend den Rahmen für die Bürgermeisterwahl im Herbst festgelegt. Die Amtszeit von Bürgermeister Matthias Bäcker endet am 31. Dezember. Der Termin für die Neuwahl wurde vom Gemeinderat einstimmig auf den 7. Oktober festgelegt. Ein möglicher zweiter Wahlgang könnte dann am 21. Oktober stattfinden.

Das Gremium wählte außerdem die Mitglieder des Gemeindewahlausschusses – weil sich Bäcker wieder bewirbt, kann er dem Ausschuss nicht vorsitzen. Stattdessen wurde der stellvertretende Bürgermeister Jörg Döpper bestimmt.

Die Stellenausschreibung soll am Freitag, 13. April, im Staatsanzeiger veröffentlicht werden. Das Ende der Bewerbungsfrist ist Montag, 10. September, 18 Uhr.

Eine Kandidatenvorstellung in der Stadthalle soll es nur in dem Fall geben, dass sich außer dem Amtsinhaber weitere Kandidaten bewerben. Sie soll dann am Mittwoch, 26. September, 19 Uhr, stattfinden. Dietmar Freudenberg, UBLStadtrat und Ortsvorsteher von Kappishäusern beantragte, dass es eine weitere Vorstellungsrunde im Neuffener Ortsteil geben solle. Die Mehrheit des Gremiums lehnte dies jedoch ab. Stattdessen wurde beschlossen, am Veranstaltungstag einen Shuttle-Bus von Kappishäusern zur Neuffener Stadthalle einzurichten

Region

Ein neues Auto fürs Seniorenheim

Seit einigen Tagen kann das Seniorenheim Nürtingen in der Kißlingstraße einen nagelneuen Nissan NV 200 sein Eigen nennen. Möglich gemacht haben dies mehrere Sponsoren, deren Werbung nun auf dem Auto prangt. „Für vier Jahre kann man die Werbeflächen mieten“ sagt Rudolf Friedrich, Assistent der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region