Schwerpunkte

Region

Bürgermeisterwahl in Bempflingen

03.06.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bempflinger werden am 5. November an die Wahlurnen gerufen

BEMPFLINGEN (eis). Am 5. November sind die Bempflinger an der Wahlurne gefragt: Dieser Sonntag, an dem voraussichtlich auch der Martinimarkt stattfinden wird, wurde als Termin für die anstehende Bürgermeisterwahl auserkoren. Sollte eine Neuwahl notwendig sein, findet diese am Sonntag, 3. Dezember statt. Amtsinhaber Bernd Welser wird erneut für eine weitere achtjährige Amtsperiode kandidieren. Die Stelle des Bürgermeisters ist zum 1. Februar 2018 neu zu besetzen. Die Stellenanzeige soll am 25. August im Staatsanzeiger erscheinen, Bewerber haben dann bis Montag, 9. Oktober, um 18 Uhr Zeit, ihre Bewerbungsunterlagen beim Bürgermeisteramt Bempflingen abzugeben.

Region

Rotarier spenden an die Tafelläden

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region