Region

Brücke zwischen Linsenhofen und Beuren wird erneuert

15.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Holzbrücke der Geh- und Radwegverbindung zwischen Beuren und Linsenhofen parallel zur Kreisstraße 1261 ist ziemlich marode und nicht mehr verkehrssicher. Deshalb wird der Übergang über den Beurener Bach jetzt durch einen Neubau ersetzt. Die hierfür notwendigen Arbeiten beginnen ab Dienstag, 18. April. Während der gesamten Bauzeit steht den Fußgängern und Radfahrern eine Behelfsbrücke zur Verfügung. Der Kraftfahrzeugverkehr auf der K 1261 ist von der Maßnahme nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Mai abgeschlossen sein. Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen der Region können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. la/Foto: Holzwarth

Region