Anzeige

Region

Breitbandausbau geht weiter

23.02.2018, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Telekom intensiviert in Neckartenzlingen VDSL-Vectoring – Öffentliches WLAN abgelehnt

Neckartenzlingen befindet sich in Sachen Breitbandversorgung auf einem guten Weg. Um den Ausbau per VDSL-Vectoring weiter voranzubringen, will die Telekom vier weitere Schaltkästen aufstellen. Der Gemeinderat wurde über den Ausbaustand und das weitere Vorgehen informiert. Abgelehnt bei Stimmengleichheit wurde der Antrag auf öffentliches WLAN.

NECKARTENZLINGEN. Um die „Zukunftsaufgabe Breitbandausbau“ voranzubringen, sei es notwendig, so Bürgermeisterin Melanie Gollert, dass man in der Region an einem Strang ziehe. Die Gemeinde fährt dabei zweigleisig: Zum einen unterstütze man die Backbone-Masterplanung im Landkreis Esslingen, zum anderen wird der von der Telekom eigenwirtschaftlich betriebene Ausbau der Netzinfrastruktur mit VDSL-Vectoring weiterhin unterstützt. In der Sitzung des Gemeinderats am Dienstag gab Winfried Hörmann von der Telekom einen Überblick über den aktuellen Stand des Breitbandausbaus.

Das Gebiet Spitzacker wird ans Glasfasernetz angeschlossen

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region