Schwerpunkte

Region

Botnetze - stille Gäste auf der Festplatte

14.07.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Immer wieder ist die Rede von Kriminellen, die Computer anderer Leute „kapern“ oder „unter ihre Kontrolle bringen“. Aber was heißt das eigentlich? Diese Leute nehmen die Computer nicht mit. Sie nutzen sie nur. Oft merken die PC-Besitzer das nicht einmal.

Zuerst versenden die Kriminellen E-Mails mit schädlichen Anhängen ungefragt an tausende E-Mail-Adressen. Wer die Anhänge anklickt, handelt sich außer Viren, Trojanern oder Würmern manchmal auch kleine, unscheinbare Programme ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent in Frickenhausen

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region