Schwerpunkte

Region

Bonus für treue Nahverkehrskunden

24.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nutzern von Jahrestickets wird eine halbe Monatsrate erstattet

(red) Treue Kunden des öffentlichen Nahverkehrs im Land werden belohnt: Sie bekommen eine halbe Monatsrate zurückerstattet. Dies teilt das baden-württembergische Verkehrsministerium mit. Voraussetzung ist ein Jahresabonnement, das bis mindestens März 2021 gültig ist. Dies gilt für alle Verkehrsverbünde wie den VVS oder Naldo sowie für das Jahresticket der Deutschen Bahn, unabhängig von den Tarifgattungen. Die Gutschrift soll im April 2021 erfolgen.

Finanziert wird der Treuebonus vom Land, das dafür 18 Millionen Euro zur Verfügung stellt. Nicht einbezogen sind die Schülertickets, da das Land bereits im Frühsommer 2020 zwei Schülermonatsraten übernommen habe, so das Ministerium.

Das Gesamtpaket beinhaltet zwei weitere Maßnahmen: In einer landesweiten Einsteigeraktion sollen im Frühjahr 2021 neue Kunden gewonnen oder ehemalige Kunden zurückgewonnen werden. Die Verbünde gewähren dann für Abo-Neueinsteiger einen Freimonat. Außerdem sei angedacht, die Treueaktion „bwAboSommer“ kommendes Jahr zu wiederholen. Während der Sommerferien konnten Abokunden ihr Zeitticket im gesamten Nahverkehr im Land nutzen.

Region