Schwerpunkte

Region

Bodenständiger Polizeichef geht in Ruhestand

20.06.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Klaus Schmerling leitet Polizeidirektion Esslingen, zu der auch unser Bereich zählt, seit 1998 Am 24. Juni 60, Donnerstag Verabschiedung

ESSLINGEN (ez). In erster Linie sei er immer Polizeiführer gewesen und erst in zweiter Linie Manager. Dabei kann es für den Leiter der Polizeidirektion Esslingen, zu der auch unser Bereich zählt, naturgemäß nicht ausbleiben, sich auch mit Papierkram und mit der Politik auseinander zu setzen. All dies hat Klaus Schmerling in Esslingen gut acht Jahre lang gemacht und er hat es gern getan: Meine Zeit als PD-Leiter war die schönste. Am kommenden Donnerstag wird er in den Ruhestand verabschiedet und am liebsten würde er nur ganz leise Servus sagen.

Wer den Polizeiberuf von der Pike auf erlernt und die Straße als sein wichtigstes Betätigungsfeld betrachtet hat, dessen Herz hängt nun mal an der Praxis. Zu jeder Tages- und Nachtzeit ließ er sich über die aktuelle Lage informieren und während es früher leichter gefallen ist, nach einem Anruf zu später Stunde wieder in den Schlaf zu finden, ist das heute nicht mehr so einfach.

Am 24. Juni, zwei Tage nach seiner Verabschiedung, wird Klaus Schmerling 60. Für Vollzugsbeamte in Baden-Württemberg bedeutet dieses Alter den Weg in den Ruhestand Ausnahmen werden vom Innenministerium in der Regel nicht genehmigt. Dort ist die Entscheidung über Schmerlings Nachfolger übrigens noch nicht gefallen. Es gebe Gespräche, aber eben noch keinen neuen PD-Chef.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region