Anzeige

Region

Blutspender im Aichtal geehrt

23.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dieses Jahr konnten Aichtals Bürgermeister Lorenz Kruß (Dritter von rechts) und Daniel Schnell (ganz rechts) vom Blutspendedienst 15 Damen und Herren die Dankesurkunde und die Blutspenderehrennadel überreichen. Dieses Engagement könne man nicht hoch genug einschätzen so der Bürgermeister, der die Gelegenheit nutzte, alle zum Blutspenden aufzurufen, gleich welchen Alters. Im Kreis Esslingen gab es letztes Jahr 165 Spendetermine. Geehrt wurden für zehnmaliges Spenden Christian Heuser, Uwe Klamuth, Gabriele Kübel, Detlef Rippke und Martina Schal, 25 Mal spendeten Anke Dreyer, Herbert Ebinger, Martina Goller, Martina Hauck, Carola Kowalski und Wolfgang Maier. Für 50 Spenden ging der Dank an Jürgen Blume, Eugen Hild und Elvira Pfanzelt. Waldemar Schneider wurde für die unglaubliche Zahl von 75 Blutspenden geehrt. hal

Region