Region

Blutspender für ihren Einsatz geehrt

21.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der jüngsten Gemeinderatssitzung ehrte Bürgermeister Bernd Welser (links) wie in jedem Jahr wieder mehrfache Blutspender für ihren Einsatz. Zwei sind es in dieser Ehrungsrunde: Insgesamt zehnmal haben Petra Kripko und Daniela Unmuth bereits gespendet, dafür bekommen sie die Ehrennadel in Gold des DRK. Anwesend war bei der Urkundenvergabe in der Gemeinderatssitzung nur Petra Kripko. Von der Gemeinde gab es zum Dank passend roten Saft von den Streuobstwiesen. „Diese sehr lebensbejahende Aktion hat im November bereits Tradition“, so Bürgermeister Bernd Welser. Geehrt werden jährlich Mehrfachspende des Spendenjahres. Welser bedankte sich bei den beiden Spenderinnen für ihren wertvollen Einsatz: „Sie haben regelmäßig einen halben Liter Ihrer wichtigsten Körperflüssigkeit gegeben, um anderen Menschen in Notlagen zu helfen, ihnen das Leben zu retten oder es lebenswerter zu machen. Diesem Vorbild folgen hoffentlich viele potenzielle Spender.“ eis

Region