Schwerpunkte

Region

Blütenwanderung

19.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Mit den Wandertagen 2007 Heimat erleben möchte der Schwäbische Albverein alle Wanderfreunde zu unvergesslichen Erlebnissen in die reizvolle Heimat einladen. Die Einladung gilt für jeden, ob jung oder alt, ob Mitglied des Schwäbischen Albvereins oder nicht. Am Samstag, 21. April, wird eine Blütenwanderung auf dem Kirschenlehrpfad mit schönen Ausblicken auf die reizvolle Gegend und die blühenden Bäume der Streuobstwiesen angeboten. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bahnhof Dettingen/Mitte. Die Wanderstrecke führt auf einer Länge von zirka sieben Kilometern von Dettingen/Erms über Glems nach Neuhausen. Der Höhenunterschied beträgt etwa 100 Meter und mit einer Wanderzeit von zirka zweieinhalb Stunden ist zu rechnen. Auf Grund des Endpunkts der Wanderung in Neuhausen wird empfohlen, zum Treffpunkt mit der Ermstalbahn von Neuhausen nach Dettingen/Erms zu fahren; Abfahrt Neuhausen 13.13 Uhr, Ankunft Dettingen/Mitte 13.16 Uhr. Die Wanderführung hat Werner Streich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region