Schwerpunkte

Region

Blonde Trickdiebin unterwegs

24.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zwei ältere Frauen wurden am Donnerstagnachmittag vermutlich das Opfer einer Trickdiebin. Gegen 13.30 Uhr verschaffte sich die blonde Frau unter einem Vorwand Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Stadtmitte. Aus der Wohnung einer 69-Jährigen fehlte anschließend ein schwarzer Geldbeutel aus einer Schublade. Etwa eine Stunde später wurde eine 83-Jährige in ihrer Garage in Mettingen von einer blonden Frau angesprochen. Sie fragte nach einem Blatt Papier und einem Stift, um einem Nachbarn eine Nachricht zu hinterlassen. Die Unbekannte wollte dann mit der älteren Frau in ihre Wohnung. Dort bat die Blondine die 83-Jährige, ihr Geld zu wechseln. Die ältere Dame kam der Bitte nach. Anschließend gab die Täterin an, dass sie auf die Toilette müsse. Sie ging aber in das Schlafzimmer und nahm eine Handtasche mit. Das Diebesgut beläuft sich in den beiden Fällen auf mehrere Hundert Euro. Es soll sich um eine circa 30 Jahre alte Frau mit blonden Haaren handeln. Bereits im vergangenen Jahr war eine blonde Täterin mit der gleichen Vorgehensweise am Werk. Hinweise erbittet das Polizeirevier Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 00.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region