Region

Biosphärenzentrum feiert Geburtstag

02.03.2020 05:30, Von Joachim Lenk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vielfältiges Programm im zehnten Jahr des Bestehens lädt ein, die Landschaft des ehemaligen Truppenübungsplatzes zu entdecken

Das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb in Münsingen feiert heuer zehnten Geburtstag. Seit einem Jahrzehnt gibt es dort auch Mitmachangebote, Vorträge und Erlebniswanderungen auf und um den ehemaligen Truppenübungsplatz. Druckfrisch liegt das neue Jahresprogramm vor, das dieses Mal 75 Veranstaltungen bis Ende November zu bieten hat.

Rund 20 000 Schafe weiden auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen, dem Herzstück des Biosphärengebietes. Foto: Lenk
Rund 20 000 Schafe weiden auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen, dem Herzstück des Biosphärengebietes. Foto: Lenk

MÜNSINGEN. Zum Vergleich: 2010 gab es nur acht Programmpunkte. 2020 steht ganz im Zeichen der regionalen Lämmer und deren Weideflächen, informiert Jochen Rominger von der Geschäftsstelle Biosphärengebiet im Albgut, ehemals Altes Lager. Im 75-seitigen Programmheft sind zwölf entsprechende Angebote zu Weidelämmern mit einem Schäfchen gekennzeichnet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region