Schwerpunkte

Region

Bildung, Unterkunft und Essen für 40 Euro

22.08.2006 00:00, Von Norbert Leister — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kohlberger Oliver Keppeler unterstützt zwei Kinderheime im Himalaja-Staat Nepal Spenden sind erwünscht und wichtig

KOHLBERG. Fünf Jahre ist es mittlerweile her, dass Oliver Keppeler aus Kohlberg zum ersten Mal nach Nepal geflogen ist. Anfang August kehrt er der hiesigen Zivilisation erneut für knapp vier Wochen den Rücken, um in dem Himalaja-Staat zwei Kinderheime aufzusuchen. Und sich nützlich zu machen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region