Schwerpunkte

Region

Betrunken unterwegs

24.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (lp). Mit viel Alkohol und äußerst unsicher war ein 54-jähriger Großbettlinger am Freitagabend auf der B 313 von Nürtingen nach Großbettlingen mit seinem Fahrzeug unterwegs. Der Mann fiel auf der Bundesstraße einem besorgten Verkehrsteilnehmer auf, da er mit seinem Ford Mondeo in starken Schlangenlinien fuhr und beim Abbiegen nach rechts in die K 1231 fast über die dortige Verkehrsinsel gefahren war. Der Zeuge verständigte die Nürtinger Polizei, die den Betrunkenen an seiner Wohnadresse schlafend auf dem Fahrersitz seines Fahrzeuges vorfand. Das Fahrlicht war eingeschaltet, den Fahrzeugschlüssel hielt der Mann noch in der Hand. Am Fahrzeug konnten die Beamten frische Unfallspuren am vorderen linken Kotflügel feststellen. Ein auf dem Nürtinger Polizeirevier durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von beinahe 3 Promille, weshalb nach richterlicher Anordnung eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde. Das Polizeirevier Nürtingen bittet unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 um Zeugenhinweise.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region