Schwerpunkte

Region

Beruflich orientiert

30.08.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (pm). Das Freiwillige soziale Jahr (FSJ) ist ein Bildungsjahr für junge Menschen ab 16 Jahren. Es besteht aus einer praktischen Hilfstätigkeit an einer Einsatzstelle sowie 25 Seminartagen mit Lernzielen aus den Bereichen Persönlichkeitsbildung, Sozialkompetenzen sowie Beschäftigungsfähigkeit und ist explizit für alle Nationalitäten gedacht.

Es beginnt im September/Oktober. Durch das FSJ wird nicht nur die Wartezeit vor einem Studium oder einer Ausbildung sinnvoll überbrückt. Die Freiwilligen lernen eigenverantwortliches Handeln, erhalten durch das FSJ einen Einblick in soziale Berufsfelder, können sich im sozialen Bereich erproben, vielseitige Erfahrungen sammeln und sich beruflich orientieren. Außerdem haben sie die Chance, die Voraussetzungen für einen Ausbildungsgang zu erwerben: Hauptschüler etwa haben nach einem FSJ die Möglichkeit, eine Altenpflegeausbildung zu beginnen. Das FSJ kann als Zivildienstersatz anerkannt werden. Ein freiwilliges soziales Jahr zahlt sich aus: für die Gesellschaft – und nicht zuletzt vor allem auch für die jungen Menschen, die sich engagieren. Im FSJ gibt es ein Taschengeld und die Einsatzstelle übernimmt alle Sozialversicherungsbeiträge.

Interessierte wenden sich an die FSJ-Betreuungsstelle: Telefon: (07 11) 2 29 03-131; E-Mail: awo-fsj@awo-wuerttemberg.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region

Kleiner Hüttenzauber im Advent

Reiner Feuchter hat in Frickenhausen ein Häuschen in seinen Hof gestellt – An vier Wochenenden kreative Geschenkideen

Keine Fleckenweihnacht, kein Lichterglanz, kein Adventsmarkt. Mit der Vorstellung, dass in diesem Jahr die ganze Weihnachtsvorfreude…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region