Schwerpunkte

Region

Bernd Kuhn hat sich beworben

25.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Frickenhäuser Bürgermeister strebt eine weitere Amtsperiode an

FRICKENHAUSEN (ali). 2010 ist für die Bevölkerung von Frickenhausen ein ereignisreiches Jahr. Die Gemeinde feiert „700 Jahre Frickenhausen“ und gleich zu Beginn des Jahres ist darüber hinaus am 7. Februar Bürgermeisterwahl. Bernd Kuhn, amtierender Schultes, tritt wieder an, er hat am Montag seine Bewerbung abgegeben. „Ich bin gerne Bürgermeister in Frickenhausen und stehe auch für eine weitere Amtszeit mit aller Kraft und Engagement zum Wohle der Gemeinde zur Verfügung“, begründet er seine erneute Kandidatur. Frickenhausen, so Kuhn, mit seinen Ortsteilen Linsenhofen und Tischardt sei eine attraktive, lebenswerte Gemeinde mit einer guten Infrastruktur. Erziehung und Bildung hätten einen hohen Stellenwert. „Über 40 Vereine bieten ein abwechslungsreiches Vereinsleben im kulturellen wie im sportlichen Bereich und machen die Gemeinde weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt.“ Als Bürgermeister seiner Heimatgemeinde sei es ihm in den letzten acht Jahren gemeinsam mit dem Gemeinderat gelungen, für die Zukunft von Frickenhausen wichtige Projekte abzuschließen beziehungsweise auf den Weg zu bringen. „Wir dürfen in unseren Bemühungen, die Lebensqualität in Frickenhausen zu erhalten oder zu verbessern, nicht nachlassen“, so Kuhn. Das Jubiläumsjahr sieht er als gute Gelegenheit für alle drei Ortsteile zu zeigen, was man gemeinsam auf die Beine stellen könne.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region