Region

Berichte im Rat

24.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (aw). Zwei Berichte standen auf der Tagesordnung des Gemeinderats am Dienstag. Regine Theimer, die neben ihrer Tätigkeit als Ortsvorsteherin auch zu zehn Prozent die Wirtschaft in der Tälesgemeinde fördern soll, berichtete von ihren diesbezüglichen Aktivitäten. Gespräche über die Zukunft der Linsenhöfer „Traube“ hätten ergeben, dass keine Entwicklung des Quartiers möglich sei. Auch habe man vergeblich versucht, für den Bonus-Markt wieder eine Metzgerei zu bekommen. Wenigstens gebe es jetzt eine Theke mit abgepackter Ware. Die Post AG werde sich nicht an den Kosten zum Umzug der Postfiliale in die neue Ortsmitte beteiligen. So werde der Umzug nicht möglich sein. Bearbeitet habe man auch das Gelände „Alte Ziegelei“. Und auch den Sirius Business Park, das ehemalige Stribel-Areal, unterstütze man bei der Vermarktung von Gewerbeflächen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region