Region

Bericht über Bürgerbeteiligung

22.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus dem Beurener Gemeinderat: Lärmaktionsplan wird ausgelegt – Sanierung der Tiefenbachstraße

Das Thema Bürgerbeteiligung stand im Mittelpunkt der jüngsten Gemeinderatssitzung. Nachdem in einer der vergangenen Bürgerversammlungen hier ein Feedback der Verwaltung gewünscht worden war, nahm Bürgermeister Daniel Gluiber dies zum Anlass, darüber zu informieren.

BEUREN (ab). Gluiber berichtete über verschiedene Veranstaltungen in den vergangenen Jahren, bei denen Bürger Gelegenheit hatten, ihre Wünsche und Anregungen einzubringen. So bei der Auftaktveranstaltung zur Kurortentwicklungsplanung, der Bürgerwerkstatt und der Bürgerumfrage oder beim Jugendforum. Die angesprochenen Punkte würden nach und nach bearbeitet und so weit möglich realisiert, sagte Gluiber.

So habe die Verwaltung zum Beispiel erste Gespräche in Sachen Schultoiletten geführt und mit einer Planerin erste Überlegungen für die Überarbeitung der Spielplätze besprochen. Der Gemeinderat habe die Einrichtung eines Jugendtreffs im Rathaus in Balzholz beschlossen. Die Busverbindungen nach Owen, Kirchheim und Metzingen seien Teil der Nahverkehrsplanung, welche unter anderem im Zweckverband „Fahr mit“ bearbeitet würden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region

Schwabenstreich oder verspäteter Aprilscherz?

Sozusagen über Nacht sei in der Blumenstraße in Bempflingen eine Halteverbots-„Allee“ in die Höhe geschossen, die nicht nur unter den Anwohnern für heftige Lachattacken gesorgt haben soll, wie unsere Leserin Uschi Stecher schreibt, und zum Beweis für den Schilderwald ein Foto mitschickt. Dabei gehe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region