Region

Beiträge künftig nach Landesrichtsatz

13.05.2009, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat beschließt neue Gebühren und Öffnungszeiten für die Kindergärten

Ab dem neuen Kindergartenjahr 2009/2010 gelten in Bempflingen der Landesrichtsatz für Elternbeiträge und neue Öffnungszeiten – das beschloss am Montagabend der Gemeinderat.

BEMPFLINGEN. In umfassenden Vorberatungen von „Workshop Kindergärten Bempflingen“ und Gemeinderat rang man geraume Zeit um eine Lösung, und die ist nun endlich auf dem Tisch: So sollen sich die Elternbeiträge in den Gemeindekindergärten künftig am Landesrichtsatz orientieren, wie das Gremium einstimmig beschloss.

Zudem wurden neue Öffnungszeiten festgelegt, die sich an den Ergebnissen einer Umfrage unter Eltern orientieren, die im vergangenen Dezember gemacht worden war. So wird der Kindergarten im Hanflandweg 34 Stunden pro Woche geöffnet sein; neben der Regelöffnungszeit von 7.30 bis 13 Uhr wird an Freitagen bereits um 7 Uhr der Kindergarten zugänglich sein, dienstags bis donnerstags gibt es zudem von 14 bis 16 Uhr eine Nachmittagsbetreuung. Der Kindergarten Auf Mauern ist ebenfalls 34 Stunden je Woche geöffnet und bietet als Regelöffnung die Zeit von 7 bis 13 Uhr an, Dienstag und Mittwoch zusätzlich von 14 bis 16 Uhr. Der Kindergarten in Kleinbettlingen ist mit 47 Wochenstunden der am längsten geöffnete und steht montags bis donnerstags durchgehend von 7 bis 17 Uhr zur Verfügung, freitags ist lediglich von 7 bis 14 Uhr geöffnet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region