Schwerpunkte

Region

Beim Tanzen sprang der Funke über

20.05.2014 00:00, Von Jennifer Baca — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Ehepaar Ella und Karl Gneiting feiert heute eiserne Hochzeit

Nicht viele können ein solches gemeinsames Jubiläum erleben: Am heutigen Dienstag feiern Ella und Karl Gneiting aus Frickenhausen ihren 65. Hochzeitstag. Gemeinsam können sie auf eine glückliche Zeit mit ihren zwei Kindern und drei Enkelkindern zurückblicken.

Ella und Karl Gneiting in ihrem Garten in Frickenhausen Foto: jeb
Ella und Karl Gneiting in ihrem Garten in Frickenhausen Foto: jeb

FRICKENHAUSEN. Es war bei einer Tanzveranstaltung in Frickenhausen, bei der sich der damals 23-Jährige und die damals 22-Jährige kennenlernten. „Ein Arbeitskollege von mir gab mir den Tipp. Er wüsste für mich wohl ein Fräulein aus Linsenhofen“, erinnert sich der gebürtige Frickenhäuser lachend. Denn vorher, so sagt er, habe er für ein Fräulein keine Zeit gehabt. Karl Gneiting absolvierte nach der Schule seine kaufmännische Ausbildung bei der Firma Schall in Neuffen. Nach der Lehre kam er dienstverpflichtet zur Firma Heller in Nürtingen. Nach dem Krieg kehrte er im Dezember 1947 wieder in seine Heimat zurück: „Nach vierjähriger Gefangenschaft konnte ich perfektes Englisch. Da die Firma Schall in den Export ging, war das natürlich passend.“ Und so fing Karl Gneiting wieder an, bei seiner einstigen Lehrfirma zu arbeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Region