Anzeige

Region

Beim Familienabend geehrt

31.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anerkennung für langjährige Mitgliedschaft im Liederkranz

SCHLAITDORF (pm). Der Familienabend des Liederkranzes Schlaitdorf dient nicht nur dem geselligen Zusammensein, er ist auch der Rahmen für die Ehrungen der Jubilare.

Und so erhielten Werner Bronni, Rainer Reusch, Karl Weinhart und Helmut Bronni die Ehrennadel in Gold für 50-jährige Mitgliedschaft. Für 25 Jahre Treue zum Verein erhielten Kurt Weinmann, Hans-Peter Haug, Jürgen Batz, Erwin Ott, Eberhard Schlotterbeck und Volker Kohn die Ehrennadel in Silber. Eine ganz besondere und seltene Ehrung erhielt Albert Kümmerle für 60 Jahre aktives Singen. Vom Chorverband wurde er am 7. Oktober in Bad Urach geehrt, wo er aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnte. Der Liederkranz hatte die schöne Aufgabe, ihm diese Urkunde am Familienabend zu überreichen.

Die fleißigen Sänger Albrecht Hiemer, Matthias und Volker Kohn, Ewald Münzinger, Rainer Reusch, Klaus Veil und Rolf Waiblinger erhielten eine Flasche Wein mit besonderem Etikett, das von Axel Zemler gestaltet wurde. Vorstandsvorsitzender Jürgen Schaffner ließ die Mitglieder in einer Diaschau noch einmal an den Höhepunkten des vergangenen Jahres teilhaben. Der Chor forderte die ehemaligen und pausierenden Sänger zum Mitsingen auf. Ein unvergessliches Erlebnis war es, in diesem großen Chor mitzusingen. Der Familienabend war harmonisch und ohne Hektik, die Stimmung gemütlich und fröhlich. Es gab Zeit für Gespräche und gutes Essen.

Region