Schwerpunkte

Region

Bei Häussermann entsteht Platz für fünf Millionen Liter Apfelsaft

22.06.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor sechs Wochen befand sich auf dem Gelände in Neckartailfingen noch die Straßenmeisterei des Landkreises Esslingen. Jetzt erweitert die Firma Häussermann hier ihre Betriebsräume. Mit dem Spatenstich fiel gestern der Startschuss für ein Projekt, das schon Ende August fertiggestellt sein soll. Hier entsteht ein Lagergebäude mit 1850 Quadratmetern und ein Tanklager mit 1537 Quadratmetern Fläche. Im Tanklager werden künftig 50 Tanks mit je 100 000 Litern Fassungsvermögen stehen. Die Halle daneben wird als Flaschenlager genutzt. „Ein Obstlager brauchen wir nicht“, sagt Lisa Häussermann, die Früchte werden sofort nach der Anlieferung verarbeitet. Die Lagerkapazität von fünf Millionen Litern Apfelsaft wird nötig, da unterschiedliche Erträge einzelner Erntejahre ausgeglichen werden müssen. Aus einem Umkreis von 30 bis 50 Kilometern werden Äpfel in Neckartailfingen angeliefert. Unser Bild entstand gestern Nachmittag mit Karl und Lisa Häussermann (Dritter und Vierte von rechts), dem Landtagsabgeordneten Thaddäus Kunzmann (links), Architekt Norbert Morgenthaler Zweiter von links) sowie Vertretern der Baufirma und der Gemeinde Neckartailfingen. jh

Region