Anzeige

Region

„Baumschneiden ist wie Kindererziehen“

20.03.2014, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Freilichtmuseum gab es einen Baumschnittkurs nur für Frauen – und die Resonanz war enorm

Frauen sind längst in so mancher einstigen Männerdomäne selbstverständlich geworden. Sie bauen Häuser, konstruieren Maschinen, gestalten Autos, steuern Trucks oder Stadtbahnen. Jetzt können sie auch Obstbäume schneiden.

Übung macht die Meisterin, deshalb dürfen die Damen auch selbst Hand anlegen.  naw
Übung macht die Meisterin, deshalb dürfen die Damen auch selbst Hand anlegen. naw

BEUREN. „Raus aus den Pumps, rein in die Gummistiefel“ hieß jüngst das werbeträchtige Motto eines Obstbaum-Schnittkurses des Landratsamtes, der sich speziell an Frauen richtete. Und zur großen Überraschung der Initiatoren waren insgesamt 43 jüngere und ältere Damen aus dem gesamten Landkreis und darüber hinaus der Einladung ins Freilichtmuseum Beuren gefolgt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Region