Region

Baugesuch wird eingereicht

21.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortsmittengestaltung war Thema im Bempflinger Gemeinderat

BEMPFLINGEN (eis). „Wenig Neues mitgebracht“ habe er, was die Vorentwurfsplanung für die Neugestaltung der Ortsmitte angehe, erklärte Jörg Sigmund vom gleichnamigen Grafenberger Freiraumplanungsbüro. Aber: „Was den Bauantrag angeht, befinden wir uns auf der Zielgeraden.“ Bis Ende Februar plane die Siedlungsbau Neckar-Fils, die das Wohn- und Geschäftshaus errichten lässt, das Baugesuch einzureichen, ergänzte Bürgermeister Bernd Welser. „Bis zur Genehmigung muss man dann etwa ein halbes Jahr einkalkulieren, mit dem Baubeginn ist daher frühestens im Herbst zu rechnen, mit einer Fertigstellung nach aktuellem Status dann etwa 2021.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region