Schwerpunkte

Region

B 297: Alles im grünen Bereich

20.08.2013 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwischen Reudern und Kirchheim ist die Bundesstraße noch bis 31. August voll gesperrt

Die Belagsarbeiten an der B 297 haben bereits begonnen. Foto: Einsele
Die Belagsarbeiten an der B 297 haben bereits begonnen. Foto: Einsele

NT-REUDERN/KIRCHHEIM. Seit über einem Monat schon ist die Direktverbindung zwischen Reudern und Kirchheim gekappt. Umso mehr wird es die Pendler in die Nachbarstadt freuen, dass die umfangreichen Bauarbeiten an der Bundesstraße  297 wie geplant Ende August beendet sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Region