Schwerpunkte

Region

Ausbau der Kreisstraße nach Altenriet auch für Radfahrer

23.05.2020 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisstraße K 1236 von der Bundesstraße bei Neckartenzlingen hinauf nach Altenriet soll ausgebaut werden

Sie ist teils steil und auch zu schmal, die Kreisstraße K 1236, die von der Bundesstraße B 297 bei Neckartenzlingen hinauf nach Altenriet führt. Der Ausschuss für Technik und Umwelt des Esslinger Kreistags fasste in seiner letzten Sitzung den Grundsatzbeschluss, die Straße zu verbreitern und auf einer Seite mit einem Randstreifen zu versehen, der Radfahrern Schutz bieten soll.

Die Kreisstraße von Neckartenzlingen hinauf nach Altenriet soll verbreitert werden und einen Fahrradschutzstreifen erhalten. Foto: Holzwarth
Die Kreisstraße von Neckartenzlingen hinauf nach Altenriet soll verbreitert werden und einen Fahrradschutzstreifen erhalten. Foto: Holzwarth

Die Kreisstraße ist ein Zubringer zur Bundesstraße B 297 bei Neckartenzlingen. Sie wird von rund 2700 Kraftfahrzeugen pro Tag befahren. Die Ausbaustrecke ist 1,6 Kilometer lang. „Mit einer Breite von 4,50 Meter ist sie für den Begegnungsverkehr viel zu schmal“, sagte Thorsten König, der Leiter des Straßenbauamts für den Kreis Esslingen, im Ausschuss. Deshalb ist der Streckenabschnitt für Fahrzeuge mit einem Gewicht von über 3,5 Tonnen gesperrt. Allerdings sind davon land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge sowie Busse ausgenommen. So komme es bei Begegnungen immer wieder zu kritischen Situationen, so König. Wegen der geringen Breite wird oft auf die Randstreifen ausgewichen, was die für den Wasserabfluss wichtigen Bankette beschädigt und zu einem enormen Erhaltungsaufwand führt. Auch der Fahrbahnaufbau ist in einem schlechten Zustand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Region