Schwerpunkte

Region

Aus tristen Mondlandschaften werden Badeseen

06.10.2009 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aufbruch zu neuen Ufern: Der Braunkohletagebau prägte einst den Süden von Leipzig, jetzt wandelt man sich zur Freizeitregion

Atemberaubender Strukturwandel: Aus tristen und grauen Braunkohleabraumhalden entstehen im Landkreis Leipzig Naherholungsgebiete mit großen Seen. Auch die Kommunen haben sich herausgeputzt. Die schwarzen Fassaden von einst sind weitgehend verschwunden. Doch die Einwohnerzahl ist weiterhin rückläufig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region