Anzeige

Region

Auf Judoka folgt Handballerin

14.07.2018, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

An der Neckartenzlinger Auwiesenschule wurde Walter Korinek verabschiedet und Sylvia Leis ins Amt eingesetzt

Lobeshymnen auf den in den Ruhestand gehenden Rektor Dr. Walter Korinek und Vorschusslorbeeren für seine Nachfolgerin Sylvia Leis gab es beim opulenten Festakt in der Auwiesenschule Neckartenzlingen. Die Grund- und Werkrealschule hat weiterhin eine sportliche Schulleitung: Auf den Judoka Dr. Korinek folgt die ehemalige Handballnationalspielerin Sylvia Leis.

Walter Korinek übergibt den Staffelstab an Sylvia Leis. Foto: Fritz

NECKARTENZLINGEN. In der Neckartenzlinger Auwiesenschule wurde am Donnerstagnachmittag in einem feierlichen, über dreistündigen Festakt die Stabübergabe der Schulleitung gefeiert. Die beiden Lehrer Tobias Brenner und Christian Kittel moderierten in einem humorvollen Dialog das Mammutprogramm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Region