Region

Auf frischer Tat ertappt

02.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Dem Inhaber einer Getränkehandlung in der Frickenhäuser Siemensstraße, der aufgrund zurückliegender Einbrüche in sein Geschäft wachsam geworden war, fiel am Freitag gegen 1 Uhr, als er von einer Auslieferung zurückkam, ein verdächtiger Pkw vor seinem Geschäft auf. Er entschloss sich, sich in seinem Geschäft auf die Lauer zu legen. Und tatsächlich sah er gegen 1.30 Uhr zwei Personen in sein Gelände einsteigen. Er verständigte sofort die Polizei. Die Beamten, die wegen der Maiennacht zahlenmäßig stark vertreten waren, konnten das Gelände innerhalb kürzester Zeit umstellen. Ein zufällig in der Luft befindlicher Polizeihubschrauber suchte mit seiner Wärmebildkamera das betreffende Gelände ab und konnte zwei verdächtige Personen orten. Der ebenfalls anwesende Hundeführer konnte mit seinem Diensthund schließlich die zwei Täter aufstöbern. Diese ließen sich ob der polizeilichen Übermacht widerstandslos festnehmen. Bei den Tätern handelt es sich um zwei Heranwachsende aus Nürtingen und Frickenhausen. Bei der anschließenden Vernehmung wurden von diesen noch weitere Taten eingeräumt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region