Schwerpunkte

Region

Auf dem Burgenweg

24.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (pm). Zur nächsten Tageswanderung auf dem Burgenweg bei Holzelfingen möchte die Ortsgruppe Großbettlingen des Schwäbischen Albvereins herzlich einladen. Der Burgenweg von Reutlingen bis Zwiefalten führt auf einer Länge von rund hundert Kilometern durch eine der kulturhistorisch bedeutendsten und landschaftlich schönsten Gebiete der Schwäbischen Alb mit herrlichen Ausblicken, Schlössern, Klöstern und Burgruinen. Treffpunkt ist am 2. September um 9 Uhr am Parkplatz Kulturforum in Großbettlingen. In Fahrgemeinschaften im Pkw geht es bis Lichtenstein-Traifelberg. Dort beginnt die Wanderung zur Ruine Stahleck, Ruine Greifenstein und zu den vielen Aussichts-Punkten wie Eckfelsen, Burgstein oder Rötelstein.

Die reine Gehzeit der Wanderung beträgt viereinhalb Stunden. Unterwegs gibt es keine Einkehrmöglichkeit, deshalb ist Rucksackverpflegung erforderlich. Bei der Rückfahrt ist eine Abschlusseinkehr vorgesehen. Weitere Informationen gibt es bei den Organisatoren Vera und Gerhard Farian unter Telefon (07022) 44573. Gäste sind willkommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region