Anzeige

Region

„Atmosphäre“ spüren

02.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Freitag, 8. Mai, um 19.30 Uhr lädt der Autorenkreis Atmosphäre um Beate Treutner alle Literaturfreunde zu einer Lesung mit dem Titel „Fassbares und Unfassbares“ im Dachgeschoss der Kreuzkirche ein.

Kaum ein Thema bietet Autoren mehr Gelegenheit, mit Worten zu spielen, mit der Sprache zu experimentieren. Man darf gespannt darauf sein, in welcher Form sich die Mitglieder des Autorenkreises Atmosphäre der vhs Nürtingen im nunmehr 31. Jahr seines Bestehens dem „Fassbaren und Unfassbaren“ genähert haben.

Region

Kein Geschwindigkeitsblitzer, sondern eine Mautsäule

Mancher Autofahrer zuckt zusammen und drückt automatisch auf die Bremse, wenn er die blaue Säule am Straßenrand entdeckt. Eine Geschwindigkeitskontrolle? Nein, es handelt sich hier nicht etwa um eine neue Form von Geschwindigkeitsblitzsäule, sondern um eine Kontrollstelle für Lkw-Maut. Die Säule…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region