Schwerpunkte

Region

Arge „Höhle und Karst“

13.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

MÜNSINGEN (pm) Die Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten trifft sich am kommenden Samstag, 14. Juli, ab 18 Uhr zur Jahreshauptversammlung im Vereinsheim im Böttingen. Auf der Tagesordnung der höhlenkundlichen Vereinigung stehen auch Vorstandswahlen. Der Verein wird Anfang August wieder eine Forschungswoche im Toten Gebirge in Österreich organisieren, Arge-Mitglieder werden zur Jahrestagung des Verbandes der Deutschen Höhlen- und Karstforscher Mitte August nach Bad Mitterndorf im Salzkammergut reisen und im September wird die Arge den Tag des Denkmals in Seeburg mitgestalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region

Zwei Standorte für Corona-Impfzentren im Kreis

Fildermesse und Esslinger Gewerbegebiet geeignet – Landratsamt Esslingen meldet Vorschläge an Sozialministerium

Eine Messehalle am Flughafen und ein leer stehendes Industriegebäude im Esslinger Gewerbegebiet können bei der Bekämpfung der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region