Schwerpunkte

Region

Arbeitsgemeinschaft Hospiz auch im Neuffener Tal

02.06.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat - Arbeitsgemeinschaft Nürtingen als Verein neu formiert, wirkt auch in Kohlberg - Vorsitzender: Jochen Schnitzler

KOHLBERG (cm). Aus der letzten Gemeinderatssitzung sind wichtige Neuigkeiten zu berichten: So sei die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Nürtingen nun neu als Verein formiert und bis ins Neuffener Tal tätig. In Kohlberg ist Jochen Schnitzler Vorsitzender. Außerdem: In der Sitzung wurde über die Kinderbetreuung in Kohlberg sowie über den gemeinsamen Nutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Metzingen (sechste Änderung) beraten. Im Anschluss daran wurden die Baukosten für den Umbau des Regenauslasses RÜ 95 und der Kanalauswechslung in der Grafenberger Straße festgestellt.

Zum Thema „Kindertagesbetreuung in Kohlberg und Vergabe Mittagessen“: Bürgermeister Buß berichtete über den neuesten Stand. Unter anderem wurde verschiedentlich der Hinweis gegeben, „dass eine Änderung der Betreuungszeiten gewünscht wird, sobald ein entsprechender Arbeitsplatz gefunden ist“. Die Verwaltung hat deshalb beim Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg die Änderungen der Betriebserlaubnisse für die beiden Kindergärten beantragt. „Entsprechende Genehmigungen liegen mittlerweile vor.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region