Schwerpunkte

Region

Ansturm auf Frühjahrskonzert

05.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Beuren spielte auf – Treue Mitglieder geehrt

Riesenandrang beim Musikverein Beuren: Für das Frühjahrskonzert in der Festhalle mussten in Windeseile noch neue Stühle herbeigeschafft werden.

Ehrungen beim Beurener Musikverein: Vorsitzender Georg Schnerring mit den Jubilaren Sarah Kiebele, Manuela Böck, Helen Schall, Heinz Polzer und Eberhard Klotz sowie Vizepräsident Walter Glaser vom Blasmusikverband Esslingen (von links). fkl
Ehrungen beim Beurener Musikverein: Vorsitzender Georg Schnerring mit den Jubilaren Sarah Kiebele, Manuela Böck, Helen Schall, Heinz Polzer und Eberhard Klotz sowie Vizepräsident Walter Glaser vom Blasmusikverband Esslingen (von links). fkl

BEUREN (fkl). Die Jugendkapelle unter der Leitung von Manuela Buck eröffnete den Abend musikalisch mit dem mysteriösen Rocktitel „Superspy“. Danach stand für die Teenies „ganz großes Kino“ auf dem Programm – die Titelmelodie „The best of both worlds“ von Disneys TV-Serie „Hannah Montana“, die sich um das Doppelleben eines Schulmädchens und Popstars dreht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region