Schwerpunkte

Region

Anmeldung zu Schnittkursen

10.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Jetzt läuft die Anmeldung zu drei verschiedenen Schnittkursen mit dem Obst- und Gartenbaufachberater des Landkreises, Albrecht Schützinger. Angeboten wird ein Obstbaumschnittkurs für den Aufbau- und Erziehungsschnitt großkroniger Jungbäume im Streuobstbau am Dienstag, 6. März, in Esslingen. Besprochen wird die Behandlung verschiedener Obstarten wie Kirsche, Zwetschge, Apfel oder Birne in jeweils unterschiedlichen Altersstufen bis zirka 20 Jahren. In einem weiteren Kurs am Montag, 12. März, in Weilheim-Hepsisau werden die großkronigen Kirschbäume im Streuobstbau mit dem Verjüngungsschnitt durchgenommen. Am Dienstag, 13. März, in Esslingen geht es um den Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt bei Ziersträuchern und Zierpflanzen im Hausgarten. Gezeigt wird der Umgang mit Schere oder Säge unter anderem bei Flieder, Forsythie, Deutzie, Rose oder Felsenbirne. Die Kurse sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Es gibt einen Theorieteil und einen praktischen Teil, bei dem von den Kursteilnehmern unter Anleitung die geeigneten Schnitte selbst ausgeführt werden. Die Kurse laufen jeweils von 9.30 bis zirka 15.30 Uhr. Weitere Informationen: Fachberater für Obst- und Gartenbau des Landkreises Esslingen Albrecht Schützinger, Telefon (07 11) 39 02 14 87; Anmeldung zu den Schnittkursen: Geschäftsstelle, Regina Richter, Telefon (07 11) 39 02 14 70.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit